ZENAGA FOUNDATION gGmbH

Aufbauend auf die Säulen: Menschen – Wissen – Technik wurde das einzigartige Konzept der Zenaga Foundation entwickelt. Die gemeinnützige Organisation wurde gegründet um den Dialog und den Transfer von Wissen und Technik zu verbessern.

Ein Fokus liegt auf dem Austausch von Wissen, der Darstellung der technischen Möglichkeiten sowie der Realisierung von Projekten. Wir schaffen saubere Energie, eine intakte Umwelt und eine Verbesserung der Lebensqualität, damit alle Menschen dort leben können, wo sie geboren wurden.

-----------------------------------

Ein Engagement für alle Bereiche der Nachhaltigkeit.

Engagement in den Mainstreamthemen:
Klima, Energie, Soziales

Gesellschaftliche Anerkennung und Umsetzung der Erwartungen von Gesellschaft, Geschäftspartnern und Kunden.

Hervorhebung vom Wettbewerb und Nutzung von Marktchancen

Erhöhung der Bindung und des Vertrauens (Kunden)

Verbesserungen bei der Bindung und Gewinnung von Mitarbeitern

Sponsoring

Siegel

Planung und Durchführung von CSR Maßnahmen für Unternehmen

Vorträge, Beratung und Dienstleistungen

Beirat in Unternehmen

Stiftung und Spenden auf Probe

Treuhandstiftungen

Charity - Shopping

Mitarbeitereinbindung



Benefit für B.A.U.M.-Mitglieder: Austausch zu den Themenfeldern CSR und Nachhaltigkeit - Energie, Mobilität, Wärme sowie nationale und internationale Chancen. Wir bieten Ihnen ein umfassendes Engagement und Wirkung im Bereich CSR und Nachhaltigkeit, Kooperationen und sind ein qualifizierter Partner im CSR. Zusätzliche Vorteile bei einem Sponsoring oder Lizenznutzung.


Nachhaltigkeitsengagement:
Wir reden nicht - wir handeln.

Die Zenaga Foundation gGmbH arbeitet Co2 neutral und auch die Mitarbeiter sind Co2 neutral, damit unterscheiden wir uns von anderen Akteuren und sind ein glaubhafter Partner Ihres Engagements!




Logo
ZENAGA FOUNDATION gGmbH

Schützenstr. 5, 74889 Sinsheim
Internet: www.zenaga.de
Telefon: 0171 - 2784066

Interessenvertretungen
1 - 5 Beschäftigte

Ansprechpartner:
Kai Zimmermann (CEO)
Telefon: 0171 2784 066





F20 - Gruppenbild 2017

Kai Zimmermann in der Gemeinde Ethiolo - Senegal

Lena Ba und Kai Zimmermann im Senegal